Der Gaisce Council besteht aus 15-Mitgliedern. Die Mitglieder des Gaisce Council werden für eine Amtszeit von drei Jahren ernannt und setzen sich aus President's Award Leaders, Gaisce-Preisträgern, Unterstützern von Unternehmen und Personen mit einschlägiger Erfahrung zusammen. Die Ernennung des Rates beinhaltet die Ernennung eines Vorsitzenden.

John Cunningham

Johns Karriere umfasste fast 35 Jahre in den Bereichen Marketing, Management, Geschäftsentwicklung und Geschäftsführung in Organisationen wie Irish Permanent, Friends First, Zurich Bank und Alexander Mann Solutions. John ist Commercial Director von Morgan McKinley, einem Global Player im Bereich Personalbeschaffung und Talentlösungen. Er ist außerdem Direktor und Aktionär von CheckRisk. John hat eine lange Beziehung zu NGOs und unterstützt die Künste in Irland. Er war Direktor der Irish Youth Foundation und Vorsitzender des Immigrant Council of Ireland. Er war an der Gründung der Initiative 'IMMA 1000' beteiligt, einem Spendenprogramm, bei dem das irische Museum für moderne Kunst über 250 € für irische Künstler gesammelt und 2018 in den Vorstand der IMMA berufen wurde. John ist derzeit Vorsitzender von Gaisce - The Präsidentenpreis.

Marcella Bannon

Marcella ist eine unabhängige Kunstberaterin mit 18 Jahren Erfahrung im Senior Management, die multidisziplinäre künstlerische Programme anbietet und kuratiert. 13 Jahre lang war sie für die Leitung und den operativen Erfolg zweier regionaler Kunstzentren verantwortlich, die Kunstentwicklung, kreative Partnerschaften, Finanzplanung und Stakeholderbeziehungen umfassten. Zuletzt war Marcella 2017 und seit Januar 2018 Leiterin Literatur beim Kulturrat , sie ist freiberufliche Beraterin. Eines der Projekte in ihrem Beratungsportfolio ist das Projektmanagement der Laureate for Irish Fiction Initiative. Marcella hat einen Abschluss in Bildender Kunst, HDip in Gemeinschafts- und Erwachsenenbildung und einen MA in Internationalen Beziehungen.

Samantha Briody

Samantha ist Wirtschaftsprüferin mit über 25 Jahren Erfahrung in verschiedenen Branchen und verfügt über umfassende Kenntnisse in den Bereichen Finanzen, Buchhaltung, Steuern und Wirtschaftsprüfung. Samantha wurde ursprünglich als Steuerberaterin bei KPMG ausgebildet und hat einen Bachelor of Corporate Law von der UCG und ein Professional Diploma in Accountancy von der DCU. Als Mutter von drei Mädchen schätzt Samantha die Herausforderungen, vor denen junge Menschen heute stehen, und es ist diese Rolle als Eltern, die sie vor die größten Herausforderungen und Erfolge gestellt hat.

Dr. Norah Burns

Dr. Norah Burns hat einen Bachelor of Laws in Law and European Studies und einen Master of Laws in Human Rights in Criminal Justice der University of Limerick. Sie promovierte in Rechtswissenschaften an der School of Law des Trinity College Dublin. Norah schloss 2020 einen Master in Arts in Third Level Teaching and Learning ab und hat auch ein Aufbaustudium in Menschenrechten am Kings College London abgeschlossen. 2021 wurde sie vom National Forum for the Enhancement of Teaching and Learning und der Union of Students in Ireland mit dem National Teaching Hero Award ausgezeichnet. Im Jahr 2018 wurde sie von der Asia Europe Foundation aus 13,000 jungen Menschen als zukünftige junge ethische Führungspersönlichkeit in Europa ausgewählt. Norah wurde 2020 in den Vorstand des National Women's Council gewählt und 2021 vom Minister für Hochschulbildung in den Verwaltungsrat der Technischen Universität Dublin nominiert. Sie ist auch Trägerin des Silver Gaisce Award.

Pauric Dempsey

Pauric Dempsey ist Head of Communications an der Royal Irish Academy (www.ria.ie), Irlands führendem Expertengremium in den Natur- und Geisteswissenschaften, wo er viele Projekte entwickelt hat, darunter Women on Walls mit Accenture und Modern Ireland in 100 Arts works with the Irish Times. Er hat Radioprogramme für RTE moderiert, darunter Icons of Irish Science und Making Sense of it all und war Executive Producer der Irish Mind TV-Serie für CNBC und RTE. Er war Vorsitzender des Audience Council von RTE (2013-15) und 2016 Associate Producer bei Inside the GPO für die Fishamble Theatre Company.

Miriam Dollard

Miriam Dollard ist die Protokollleiterin in der Abteilung des Taoiseach. In ihrer jetzigen Rolle koordinierte sie das Element der Staatszeremonie des 1916-Jahr-Programms von XNUMX. Sie hat auch in den Abteilungen Corporate Affairs und Europäische Union der Abteilung gearbeitet. Sie hat einen Bachelor of Arts vom University College Dublin und ein höheres Diplom in Pädagogik vom Trinity College Dublin.

Denis Duggan

Denis Duggan, Geschäftsführer von Macra na Feirme. Zuvor war er als Programmmanager für die Innovation Arena von Enterprise Ireland bei den National Plowing Championships, Irlands größter Outdoor-Landwirtschaftsausstellung, tätig. Enterprise Ireland ist das Handels- und Geschäftsentwicklungsgremium der irischen Regierung, das irische Unternehmen beim internationalen Export von Waren und Dienstleistungen unterstützt. Unter Denis' Leitung der Innovation Arena suchte Enterprise Ireland nach neuen innovativen Startup-Unternehmen im Bereich Agrartechnologie und würdigte gleichzeitig die High-End-Forschung und die Entwicklung neuer Produkte, die etablierte Agrarunternehmen unterstützen. Denis hat einen Executive Master in Business Administration (MBA) von NUI Galway, einen BA in nachhaltiger ländlicher Entwicklung von Limerick IT und hat ein Programm für nachhaltige Entwicklung an der Harvard University absolviert. In der Vergangenheit war Denis unter anderem ehrenamtlicher Mitarbeiter und Vorstandsmitglied des Tipperary Regional Youth Service.

Dr. Emma Farrell

Dr. Emma Farrell ist Forscherin und Dozentin an der School of Education des University College Dublin. Ihre Forschung konzentriert sich auf die Philosophie der psychischen Gesundheit und des Wohlbefindens und darauf, was wir aus der menschlichen Erfahrung lernen können. Emma ist Gründungsmitglied von Jigsaw, dem National Center for Youth Mental Health. Sie ist Fachberaterin des College of Psychiatrists of Ireland und wurde 2016 in die Government Taskforce for Youth Mental Health berufen. Emma ist stolze Empfängerin eines Gaisce Gold Award.

Jenny Gannon

Jenny Gannon aus Kilkenny ist Grundschullehrerin und Absolventin der Dublin City University und des St. Patrick's College. Sie wurde ernannt Gaisce – The President's Award Council im Jahr 2021 von Minister für Kinder, Roderic O'Gorman.  Im Jahr 2019 erhielt sie bei einer Zeremonie im Farmleigh House einen National Civic Merit Award für ihren Beitrag zur Freiwilligenarbeit mit jungen Menschen als President's Award Leader. Sie ist auch die nationale Programm- und Ausbildungsbeauftragte der Irish Girl Guides. Über ihre Ernennung zum Gaisce Council sagte Frau Gannon: 

„Gaisce ermöglicht jungen Menschen, sich selbst herauszufordern, neue Fähigkeiten zu erlernen und sich Erfahrungen auszusetzen, die sie sonst möglicherweise nicht erleben würden. Ich glaube, dass die Gaisce-Erfahrung dazu beiträgt, unsere Jugend zu formen. Durch mein Engagement bei den Irish Girl Guides hatte ich das Privileg zu sehen, wie zahlreiche junge Frauen an ihrem Gaisce-Preis arbeiten und ihn erreichen, und egal welche Stufe erreicht wurde – Bronze, Silber oder Gold – die Erfahrung war in gewisser Weise transformativ für Sie. Sie sind an Selbstvertrauen und Selbstvertrauen gewachsen, haben ihre Fähigkeiten gesteigert und oft ein neues Interesse entwickelt, das sie ins spätere Leben mitnehmen.“ 

ine Kerr

Áine Kerr ist eine serielle Risikoträgerin und Wegbereiterin mit mehr als 10 Jahren Erfahrung im spezialisierten Cross-Over-Bereich zwischen Journalismus und Technologie. Mitbegründerin und COO des irischen Start-ups Kinzen, ehemalige Global Head of Journalism Partners bei Facebook in New York, ehemalige Chefredakteurin der Social-Media-Nachrichtenagentur Storyful und ehemalige Reporterin bei The Irish Times, The Irish Examiner und Der irische Unabhängige. Sie ist ehemaliges Mitglied des Expertenkomitees des Europäischen Rates für Qualitätsjournalismus im digitalen Zeitalter und Beraterin des Instituts für die Zukunft von Medien und Journalismus (Fujo). Áine ist Fellow des Sulzberger Leadership Program der Columbia University, NYC und hat einen Master in Journalismus (MAJ) und einen Bachelor of Education (B'Ed) der Dublin City University (DCU). Áine ist auch ein qualifizierter und akkreditierter Executive Coach und Moderator von Reignite auf RTÉ Radio One. Sie wurde von der DCU mit einem Alumni Award ausgezeichnet und bei den jährlichen Irish Tatler Awards als Frau des Jahres in den Medien ausgezeichnet.

Dr. Ali Khan

Dr. Ali Khan absolviert derzeit einen MSc in Global Governance and Diplomacy an der University of Oxford. Zuvor praktizierte er als Zahnarzt/Zahnchirurg in eigener Praxis in Dublin und erwarb gleichzeitig einen Executive MBA mit Auszeichnung vom Trinity College Dublin. Während seiner Zeit am Trinity College Dublin war er Leiter der Postgraduierten des Trinity Student Managed Fund und Vorsitzender des Postgraduate Subcommittee der College Historical Society des TCD, der ältesten Debattiergesellschaft der Welt. Er schloss sein Studium der Zahnmedizin/Zahnchirurgie am University College Cork im Jahr 2016 ab. Neben seiner Tätigkeit als Vorsitzender des UCC-Studentenrats erhielt er zahlreiche universitäre und nationale Ehrungen und Auszeichnungen, darunter den renommierten Gaisce: President's Gold Award von Präsident Michael D. Higgins und den UCC Student Leadership Award vom Präsidenten der UCC, Dr. Michael Murphy. Er absolvierte 2018 eine pädiatrische zahnärztliche Facharztausbildung bei Children's Health Ireland (CHI) in Crumlin und 2019 eine Facharztausbildung für Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie an den Cambridge University Hospitals. Er erhielt außerdem die Mitgliedschaft der Fakultät für Zahnchirurgen des Royal College of Surgeons of Edinburgh in 2019. Alis Bereitstellung einer qualitativ hochwertigen Gesundheitsversorgung ging über seine Arbeit in der klinischen Praxis hinaus, da er auch als Healthcare Consultant bei Accenture, einem Fortune Global 500-Unternehmen, tätig war. Ali ist in Cork, Irland, geboren und aufgewachsen. In seiner Freizeit liebt er Rugby, Cricket, Reisen und Kunst. Er liebt das Theater besonders, da er in mehreren Shows in der Schule und während seiner Zeit bei UCC sowie bei privaten Theatergruppen in Cork mitgewirkt hat. Vor kurzem hat er auch das Saxophon aufgenommen!

Philly McMahon

Philly McMahon ist ein Kraft- und Konditionstrainer und ein GAA-Spieler aus Dublin, der seinen ersten All Star Award erhielt und 2015 auf der Shortlist für den GAA-Fußballer des Jahres stand. Philly ist Geschäftsinhaber und Gründer von Charity Half Time Talk bildet junge, arbeitslose Erwachsene in Gemeinden im ganzen Land aus, bildet sie aus und befähigt sie. 2017 veröffentlichte Philly eine Autobiografie mit dem Titel „The Choice“, wobei der Schwerpunkt auf der Geschichte seines älteren Bruders John liegt, der 2012 an den Folgen der Drogenabhängigkeit starb. Es wurde zum Buch des Jahres von Eir Sports gekürt.

Paul Sweetman

Paul ist Director Financial Services Ireland, der Ibec-Gruppe, die den Finanzdienstleistungssektor vertritt. Zuvor war Paul Director von Ibecs Technology Ireland-Gruppe und war Vorstandsmitglied von Digital Europe und FIT. Paul ist diplomierter Ingenieur, verfügt über ein Professional Certificate in Governance des Instituts für öffentliche Verwaltung und wurde mit dem Silver Gaisce Award ausgezeichnet.

Vincent Teo

Vincent Teo ist ein erfahrener Wirtschaftsprüfer und zertifizierter Interner Auditor mit über 18 Jahren Erfahrung in den Bereichen Interne Kontrolle und Bewertung von Prozessverbesserungen, Interne Revision, Risikobewertung, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Finanzberichterstattung. Vincent ist Partner bei der Wirtschaftsprüfungsgesellschaft Crowleys DFK, wo er das umfangreiche Portfolio des öffentlichen Sektors der Kanzlei leitet und alle Dienstleistungen an Zentralregierungsbehörden, öffentliche Einrichtungen, Aufsichtsbehörden und staatliche Handelsbehörden überwacht. Vincent stammt aus Malaysia und war Mitglied des Vorstands der Ireland Malaysia Business Association und wurde 5 für eine Amtszeit von fünf Jahren zum Vorsitzenden ernannt. Vincent ist auch Vorsitzender des Prüfungsausschusses einer großen Wohltätigkeitsorganisation, die Erwachsenen mit geistigen Behinderungen eine Reihe von Unterstützungsleistungen anbietet .

©2020 Gaisce – Gradam an Uachtaráin, The President's Award ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (CRO 251020) und mit einer CHY- und CRA-Nummer (8482 bzw. 20020903) ***
Governance-Details  | Datenschutzerklärung