Matthew nimmt an seiner Abenteuerreise teil.

 

Der Gaisce-Preisträger und President's Award Leader Matthew McNulty erhielt sowohl seinen Gold Award als auch den PAL-Status in 2018 mit dem Gaisce Alumni Network (GAN).

Er kontaktierte Gaisce über unsere Gaisce Story PortaIch möchte seine schönsten Momente mit Gaisce teilen. Er spricht davon, Preisträger und PAL zu sein, und sagt, seine Lieblingsbeschäftigung bei Gaisce bestehe darin, Freiwilligenarbeit zu leisten und den weniger glücklichen Menschen zu helfen.

„Ich liebe es wirklich, anderen zu helfen. Ich habe immer das Gefühl, dass ich stolz und glücklich bin, wenn ich weiß, dass ich mit meinem Leben etwas Produktives mache, das anderen hilft. “

Er erinnert sich, dass es auf seiner Reise nach Gaisce harte Zeiten gab, die von Dyspraxie herrührten, aber diese harten Zeiten trugen dazu bei, dass er seinen Gaisce Gold Award erhielt. „Es gab Momente, in denen ich aufgeben wollte, aber ich habe mir immer wieder bewiesen, dass ich das trotz meiner Dyspraxie kann.

„Seit ich den Gold Gaisce Award abgeschlossen habe, habe ich mich weiterhin ehrenamtlich engagiert und bin President's Award Leader und Like-Minded Mentor geworden. Mein stolzester Moment war, als Präsident Michael D Higgins mir meinen Gold Award überreichte. Dies war der Moment, in dem ich feststellte, dass Dyspraxie ein Teil von mir ist und mit ihr kann ich alles ertragen. “

Der einzige Ratschlag, den Matthew jedem geben würde, der seinen Gaisce Award gewinnen möchte, ist, immer an sich selbst und DREAM BIG zu glauben. “

Denken Sie daran, wenn Sie Ihre beeindruckenden Gaisce-Erinnerungen und -Fotos mit anderen teilen möchten, können Sie dies unter tun https://www.gaisce.ie/gaisce-story/.