Die Teilnehmer von Gaisce Gold nahmen heute im Rahmen der Initiative Konferenz zur Zukunft Europas an einer Online-Diskussion mit dem Minister für europäische Angelegenheiten, Thomas Byrne TD, teil.

XNUMX junge Menschen aus ganz Irland nahmen an der Online-Veranstaltung im Rahmen ihrer Wohnprojektwoche teil und arbeiteten gleichzeitig auf die höchste Stufe des Gaisce-Preises hin.

Die Konferenz zur Zukunft Europas soll eine stärkere Beteiligung und ein stärkeres Interesse der Bürger an der Union und ihrer zukünftigen Ausrichtung fördern. Im Rahmen ihres Online-Aufenthalts trafen sich die Gaisce-Teilnehmer mit Minister Byrne, damit dieser ihre Ansichten zur EU hören konnte, die einen Teil des irischen Beitrags zur Konferenz bilden werden.

Bei der Gaisce-Veranstaltung lobte Minister Byrne die Teilnehmer und sagte, es sei wichtig, dass alle Stimmen in Europa gehört werden.

Minister Byrne sagte: „Es war ein schwieriges Jahr für Sie alle, aber die Tatsache, dass Sie Ihre Reise nach Giasce fortgeführt haben, wird Ihnen nicht nur in den nächsten Monaten, sondern Ihr ganzes Leben lang zu großem Verdienst zollen.

„Während der Online-Veranstaltung diskutierten die Teilnehmer eine Vielzahl von Themen, darunter Umwelt und Klimawandel, europäische Demokratie und Bildung, Kultur, Jugend und Sport.

Zu den Themen, die von den Gaisce-Teilnehmern angesprochen wurden, gehörten der Umgang mit Einwegkunststoffen und die Einführung öffentlicher Wasserbrunnen in irischen Großstädten, COXNUMX-Abscheidung, GAP, LGBTI-Rechte, Zugang zu besonderen Unterstützungsleistungen im Bildungsbereich und breiterer Zugang zu Erasmus-Programmen.

Das Online-Wohnprojekt, das vom 28. Juni bis 2. Juli läuft, bietet den Teilnehmern des Gold Award die Möglichkeit, den höchsten Gaisce-Preis während der Covid-19-Periode unter Einhaltung der Richtlinien zur sozialen Distanzierung zu erreichen.

Im Mittelpunkt des Wohnprojekts steht die Durchführung einer zielgerichteten Erfahrung mit Menschen, die nicht die üblichen Begleiter der Teilnehmer sind und auf ein gemeinsames Ziel hinarbeiten. Das Thema der Woche ist Global Citizenship, bei dem sich die Teilnehmer treffen, um an Diskussionen, Teambuilding-Übungen und Workshops teilzunehmen und sinnvolle Beziehungen und Netzwerke aufzubauen.